Studium der Luftfahrt – Bachelor und Master

Wer im Luftverkehr arbeiten möchte und sich deshalb für ein passendes Studium der Luftfahrt interessiert, hat in Deutschland eine sehr große Zahl an Möglichkeiten, wobei die meisten Studiengänge auf den Bereich der Luftfahrttechnik ausgerichtet sind. Aber warum kann ein Studium überhaupt für Sie von Interesse sein?

Viele Menschen, die in der Luftfahrtbranche arbeiten wollen, interessieren sich zunächst einmal für den Beruf des Verkehrspiloten. Um Pilot werden zu können, müssen Sie den dazu passenden Führerschein erwerben. Allerdings haben Sie dann keine Berufsausbildung. Im Grunde könnten Sie auch einen LKW fahren. Denn auch hierfür benötigen Sie lediglich einen Führerschein. Wenn Sie aus irgendwelchen Gründen nicht mehr fliegen wollen, haben Sie keinerlei Berufsausbildung vorzuweisen. Das heißt, Sie haben dann nie einen Beruf erlernt. Und damit sind Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt entsprechend begrenzt. Deshalb ist es besser, ein Studium abzulegen oder einen Beruf zu erlernen. Mit den Berufen un der Luftfahrt befasst sich ein eigener Abschnitt auf dieser Website. Hier sollen Sie mehr über die Möglichkeiten, eines Studiums erfahren. Dabei sind sowohl das Bachelor-Studium als auch das Master-Studium zu betrachten.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die meisten in Deutschland angebotenen Studiengänge, die auf einen Arbeitsplatz in der Luftfahrtbranche vorbereiten. Diese unterscheiden sich in Studiengänge mit einem Bachelor- oder Master-Abschluss. Damit Sie ein Masterstudium überhaupt beginnen können, müssen Sie im Regelfall erst einmal ein Bachelorstudium erfolgreich absolvieren. Es gibt einige wenige Möglichkeiten, auch ohne Bachelor-Abschluss ein Masterstudium beginnen zu können. Beachten Sie hierzu, dass Bildung in Deutschland Ländersache ist und somit in jedem Bundesland andere Regelungen gelten können.

Buchtipp mit Amazon-Verlinkung: Inside Cockpit: Piloten – Technik – TeamworkStudium der Luftfahrt

Bachelor-Studiengänge Luftfahrt:

Aachen:

Bachelorstudiengang Verkehrstechnik/Luftfahrttechnik (RWTH)

Bachelorstudium Luft- und Raumfahrttechnik (Fachhochschule Aachen)

Augsburg:

Bachelorstudiengang Maschinenbau Studienschwerpunkt Luft- und Raumfahrttechnik (Hochschule Augsburg)

Baden-Württemberg:

Bachelorstudiengang Luft- und Raumfahrttechnik (Duale Hochschule Baden-Württemberg)

Bremen:

Bachelorstudiengang Luftfahrtsystemtechnik und -management (ILST) (Hochschule Bremen)

Dresden:

Bachelorstudiengang Maschinenbau mit Vertiefung in der Studienrichtung Luft- und Raumfahrttechnik (Technische Universität Dresden)

Hamburg:

Bachelorstudiengang Flugzeugbau (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg)

München:

Bachelorstudiengang Luft- und Raumfahrt (Technische Universität München)

Bachelorstudium Luft- und Raumfahrttechnik (Hochschule München)

Bachelorstudiengang Flugzeugtechnik (Hochschule München)

Beschreibung Bachelorstudiengang Luft- und Raumfahrttechnik (Universität der Bundeswehr München)

Osnabrück:

Bachelorstudiengang Aircraft and Flight Engineering (Fachhochschule Osnabrück)

Stuttgart:

Bachelorstudiengang Luft- und Raumfahrttechnik (Universität Stuttgart)

Bachelor-Studium der Luftfahrt im Saarland

Saarbrücken: (ACHTUNG: Betriebswirtschaftlich geprägter Studiengang!)

Bachelorstudiengang Aviation Business and Piloting mit integrierter ATPL-Ausbildung (Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes)

Berufsbegleitender Bachelorstudiengang Aviation Business and Piloting (Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes): Hier handelt es sich um einen kompletten Fernstudiengang, bei dem Sie über die Technik eines Virtual Classrooms mit den Dozenten in Verbindung treten können.

Wildau:

Bachelorstudiengang Luftfahrttechnik/Luftfahrtlogistik (Technische Hochschule Wildau (FH)

Unerlässlich fürs Studieren ist das Buch (hier mit Amazon-Verlinkung) von Conrady: Luftverkehr: Betriebswirtschaftliches Lehr und Handbuch: Betriebswirtschaftliches Lehr- und Handbuch (Lehr- und Handbücher zu Tourismus, Verkehr und Freizeit)Studium der Luftfahrt

Studium

(Quelle: Dieter Schütz  / pixelio.de)

Master-Studiengänge Luftfahrt:

Aachen:

Masterstudiengang Aerospace Engineering (Fachhochschule Aachen)

Masterstudium Luft- und Raumfahrttechnik (RWTH Aachen)

Berlin:

Masterstudiengang Luft- und Raumfahrttechnik (Technische Universität Berlin)

Braunschweig:

Masterstudiengang Mobilität und Verkehr (Technische Universität Braunschweig)

Bremen:

Masterstudiengang Aeronautical Management (MEAM) (Hochschule Bremen)

Masterstudium Mechanical Engineering, Studienrichtung Luft- und Raumfahrttechnik (Hochschule Bremen)

Masterstudiengang Space Exploration and Development Systems (Universität Bremen)

Hamburg:

Masterstudiengang Flugzeug-Systemtechnik (Technische Universität Hamburg-Harburg)

München:

Masterstudiengang Luft- und Raumfahrttechnik (Universität der Bundeswehr München)

Beschreibung Masterstudiengang Luft- und Raumfahrt (Technische Universität München)

Wildau:

Masterstudiengang Aviation Management – AVIMA (Wildau Institute of Technology an der Technischen Hochschule Wildau)

Masterstudium Luftfahrttechnik/Luftfahrtlogistik (Technische Hochschule Wildau)

Wenn Sie sich auf ein Studium in der Luftfahrt vorbereiten wollen, sollten Sie vorab ein paar Informationen zum Luftverkehr einholen. Dazu bietet sich auch im 21. Jahrhundert noch ein gutes Buch an. Ein beliebtes Lehrbuch zur Thematik (hier mit Link zu Amazon) kommt von Sterzenbach und Conrady: Luftverkehr: Betriebswirtschaftliches Lehr- und HandbuchStudium der Luftfahrt
Luftverkehr - ideal für das Studium der Luftfahrt

Zählmarke der VG Wort