Beruf Fluggerätmechaniker

Kennen Sie den Fluggerätmechaniker? In den 1950ern und 1960ern entwickelten sich durch die zunehmende Bedeutung des Flugzeuges auf Basis der konventionellen Metallberufe spezifizierte Luftfahrtberufe. So gibt es seit 1997 den heutigen Beruf des Fluggerätmechanikers. Der Begriff Fluggerätmechaniker ist durch Neuordnung der Luftfahrtbehörde entstanden. Hier wurden die früheren Ausbildungsberufe des Flugzeugmechanikers, des Fluggerätbauers und des Triebwerkmechanikers zu einem Ausbildungsberuf mit drei Fachrichtungen zusammengefasst.

Die Ausbildung zum Fluggerätmechaniker können Sie mit den folgenden Fachrichtungen absolvieren: Fertigungstechnik, Instandhaltungstechnik und Triebwerkstechnik. Die Fachrichtung Fertigungstechnik bezieht sich primär auf die Herstellung von Fluggeräten. Aber auch die Instandhaltung fällt mit in diesen Aufgabenbereich. Mit der Fachrichtung Instandhaltungstechnik liegt der Aufgabenbereich überwiegend in der Gewährleistung der Funktionstüchtigkeit der Fluggeräte. Dieses umfasst ebenfalls das Montieren und Demontieren sowie die Reparatur. Als Fluggerätmechaniker mit Fachrichtung Triebwerkstechnik liegt der Arbeitsbereich in der Montierung von einzelnen Komponenten zu vollständigen Triebwerken. Die Ausbildung umfasst einen Zeitraum von 3 ½ Jahren, ist aber auf Antrag auch auf 3 bzw. 2 ½ Jahre zu verkürzen.

Ausbildung zum Fluggerätmechaniker
Amazon-Verlinkung

Fluggerätmechaniker

Anforderungen an den Fluggerätmechaniker

Um als Fluggerät-Mechaniker tätig zu sein, sollten Sie sowohl ein gutes Wahrnehmungsvermögen und Geschick, als auch über absolute Präzision verfügen. Außerdem bringt eine gute Teamfähigkeit viele Vorteile, da heutzutage meist alle Arbeiten im Team erledigt werden. Unerlässlich sind gute Englischkenntnisse, da Englisch häufig die Unternehmenssprache ist. Ohnehin ist Englisch ein Muss im Luftverkehr.

Weitere Informationen zum Beruf des Fluggerätmechanikers (Ausbildungsablauf, Berufsalltag, Verdienstmöglichkeiten) erhalten Sie in folgendem ebook, das bei Amazon erschienen ist:

Yanik Scholtissek: Der Fluggerät-Mechaniker (Berufe in der Luftfahrt 5) (inkl. Link zum ebook bei Amazon)

Der FluggerätmechanikerFluggerätmechaniker